Ökologisch Ökonomisch Sozial

Energieeffizienz, Ökologie, Transparenz, Effektivität

Für Firmen, Gewerbetreibende, Handel und Kommunen bieten wir zusätzlich zur Energieberatung auch noch eine Ökologieberatung an.

Ökologisch, ökonomisch und sozial sind die Maßstäbe, an denen sich jegliches Handeln von Unternehmen messen lassen muss, wenn es langfristig Erfolg haben will. Nur wenn diese Werte mit der Marke assoziiert werden, werden die Produkte in zukünftigen Märkten nachgefragt werden. Auch sogenannte Luxusprodukte müssen auf ihre Weise daran messbar sein, da sie sonst gesellschaftlich nicht mehr anerkannt werden.

Ökologieberatung im Zusammenhang mit einer Energieberatung ist mehr als die Prüfung, ob eventuell auch alternative oder regenerative Energieformen eingesetzt werden können. Sie setzt die ganzheitliche Betrachtung der betrieblichen Abläufe voraus. Dabei werden alle Abläufe, die Energie verbrauchen, darauf hin betrachtet, ob z.B. der intelligente Einsatz moderner Informationstechnologie diesen Energieverbrauch minimieren kann (z.B. ob Reisen durch Videokonferenzen ersetzt werden können). Bei allen Investitions- oder Ersatzentscheidungen, die Anlagen und Geräte betreffen, welche Energie verbrauchen, werden als erstes die total costs of ownership, also die Kosten die ein Gerät im Laufe seiner Gebrauchszeit an Energie- und sonstigen Unterhaltsskosten verursacht, betrachtet (und was seine Entsorgung kostet). Oftmals ist dies ein Vielfaches des Anschaffungspreises.

Dabei geht es um die Frage: Wann rentiert sich die Anschaffung eines energiesparenden Geräts für mich, meine Firma, meine Angestellten, die Umwelt und unsere Nachkommen.